Mauritius mit der Familie in Trou aux Biches im Bois D’Oiseaux Pfingsten 2013

Eingetragen bei: Reiseberichte, Reiseziele | 0
Dieses Jahr haben wir uns für die Ferienanlage "Bois D'Oiseaux" in Trou aux Biches entschieden. Da wir mit 6 Personen unterwegs sind, haben wir uns das Appartement Gasse gemietet und das Appartement Pingo. Zusammen haben wir 6 Schlafzimmer. Das ist für eine so große Familie optimal. Optimal ist auch die Lage des Bois d'Oiseaux. In wenigen Minuten zu Fuß und am Strand entlang erreicht man von hier aus den Trou aux Biches Strand, der flach abfallend sehr gute Schnorchel- und Bademöglichkeiten bietet.

Bois d'Oiseaux

Unsere Appartements sind gut ausgestattet und Preis-Leistung ist in Ordnung. Da die Unterkünfte, die noch weiter nördlich von Trou aux Biche liegen (näher am Choisy-Strand) in der Tat keinen schönen Strand mehr haben, sind wir froh, das Bois d'Oiseaux   gewählt zu haben. Von hier aus muss man zwar auch noch ein paar Minuten laufen, bis man den schönen Strand von Trou aux Biches erreicht, aber insgesamt ist die Gegend hier freundlich und einladend.
Der Nordwesten von Mauritius
Der Strand von Mont Choisy ist ein öffentlicher Strand
Der Weg, am Strand entlang in Richtung Choisy ist sehr verwildert und teilweise auch nicht sehr sauber. Insgesamt ist der Strand von Trou aux Biches belebter und damit auch sicherer. Wenn wir vier Ladys alleine unterwegs sind, fühlen wir uns am Trou aux Biches einfach wohler und sicherer. Der Strand vor dem Beachcomber Hotel Resort & Spa ist gepflegt und sauber und im Hintergrund sieht man die Berge vom Süden der Insel.
Urlaub auf Mauritius
Badespass am Strand von Trou aux Biches vor dem Hotel Trou aux Biches
Alles, was wir brauchen, haben wir in der Nachbarschaft: Tennisplätze kann man im Casuarina - Hotel (3 Minuten zu Fuß) gegen ein geringes Entgelt mieten. Wir empfehlen den Platz 1, da bis 10:00h im Schatten. Danach wird es selbst im Süd-Winter zu heiß zum Spielen. Schläger am besten mitbringen. Die Qualität der Leihschläger ist ausreichend. Während die Herren der Schöpfung sich mit Fischen und Tauchen beschäftigen, gehen wir Damen lieber an den Strand,  oder  testen Hotels. Auf dem Programm stehen dieses Mal das Constance Prince Maurice, das Shandrani der Beachcomber-Hotelgruppe und das Dinarobin, ebenfalls ein Beachcomber-Hotel (Bericht folgt). Heute waren wir auch Delfine beobachten. Nur 10 Minuten vom Trou aux Biches-Hotel entfernt, konnten wir Delfin-Mütter mit ihren Jungen sehen.
Delfine vor dem Hotel Trou aux Biches
Zum Abendessen gab es heute frischen Thunfisch, den die Männer gestern Abend gefischt hatten. Ach ja, wir haben noch die Reste vom Carry de Poulet gegessen, das uns Marie, unser Haushälterin, gestern gekocht hat. Dies war ein kurzer Bericht der ersten 3 Tage unseres Pfingsurlaubs auf Mauritius im Ferienhaus am Strand von Trou aux Biches. Weitere Berichte folgen!!        

Hinterlasse einen Kommentar