Seychellen Reise Angebot Inselhopping Seychellen Reiseangebot

Eingetragen bei: Reiseziele, Seychellen | 0
Inselhopping Seychellen 2015 und 2016 in schönen authentischen Gästehäusern auf den Inseln Praslin, La Digue und Mahe  Unsere Empfehlung: Starten Sie Ihre ganz private Seychellen-Rundreise auf der Insel Praslin. Am besten: Sie fliegen am Anreisetag von Mahe aus gleich weiter bis Praslin. So verlieren Sie kaum etwas von Ihrer kostbaren Reisezeit. Die Empfehlung, von Mahe aus am Anreisetag mit Air Seychelles in der Twin Otter weiterzureisen, bereichert Ihre Reise nicht nur um das Erlebnis, mit der Twin Otter zu fliegen (ein must do!). Das Inselhopping mit Flug und Fähre zu kombinieren ermöglicht Ihnen auch, beide Perspektiven zu erleben. Und das ist die landschaftlich einzigartige Inselwelt der Seychellen auf alle Fälle wert. Praslin: Praslin ist mit 26 km2 (13 km lang und an der breitesten Stellen 5 km breit) nach Mahé die zweitgrößte Insel der inneren Seychellen. In gemütlichem Tempo können Sie die Insel in ca. 2 Stunden mit dem Auto umrunden. Die Insel bietet außerordentlich schöne Strände wie zum Beispiel Anse Lazio und Anse Georgette. Beide wurden in den letzten Jahren in der Liste der zehn weltbesten Strände genannt. Die Insel ist der ideale Ausgangspunkt für Exkursionen zu den Nachbarinseln. Einige von diesen Inseln sind wichtige Schutzgebiete für seltene Spezies endemischer Flora und Fauna. Unternehmen Sie Ausflüge mit einem Mietwagen oder öffentlichen Bussen. Von der Endhaltestelle des Busses führen Wege zur herrlichen Anse Georgette oder Anse Lazio mit traumhaften Stränden und glasklarem Wasser - ein ideales Revier zum Schnorcheln. Zum Mittagessen empfehlen wir Ihnen das Restaurant Capricorn am Anse Kerlan oder Bonbon Plum direkt an der Anse Lazio, hier werden Sie mit kreolischen Spezialitäten bewirtet Ein absolutes Muss für jeden Praslin- Besucher ist das Valleé de Mai, ein einzigartiges Naturschutzgebiet im Osten der Insel. Das Vallée de Mai (Maital) auf Praslin ist die Heimat des größten Waldes von Coco-de-Mer-Palmen, Lodoicea maldivica. Die Coco de Mer Nuss ist der größte Samen und die Palme bringt die größten Blätter der Welt hervor. Sie ist so selten, dass von Seefahrern früher angenommen wurde, sie kämen von einem Baum unter dem Meer, was den mystischen Nüssen den Namen «Meereskokosnuss» einbrachte. Oft als «Doppelkokosnuss» bezeichnet, ist es doch eigentlich keine Kokosnuss, obwohl sie an Fächerpalmen wächst. Es gibt weibliche und männliche Palmen. Die weiblichen Bäume müssen bis zu 100 Jahre alt werden, bis sie anfangen Früchte zu tragen. Nachdem die Nuss zu keimen begonnen hat dauert es 7 bis 10 Jahre bis das erste Blatt erscheint. Es heißt auch, die Coco de Mer sei ein Aphrodisiakum. Viele Mythen ranken sich um die Riesennuss. Die Einheimischen erzählen die Geschichte, dass sich die männlichen Bäume in stürmischen Nächten zu den weiblichen hin bewegen und sich mit ihnen paaren. Derjenige der sie dabei beobachtet, soll ' laut Legende ' sterben. Eine wirkliche Abschreckung für Voyeure! Aber Praslin und besonders das Vallée de Mai ist auch die Heimat anderer endemischer Pflanzen und Tiere wie z.B. dem seltenen Schwarzen Papagei den es nur hier gibt. Mit ungefähr 10 km²  Inselfläche und ca. 40 km von Mahé entfernt  zählt La Digue zu den drittgrößten Inseln der Seychellen und kann mit der  Schnellfähre Cat Rose  und mit dem Hubschrauber erreicht werden. Auf La Digue leben derzeit ca.  3000 Einwohner. Da die Zulassung für PKWs auf La Digue nur minimal stattfindet, erlebt man auf La Digue auf den Straßen und Wegen ein buntes Treiben von Fußgängern und Radfahrern. Auch im Ochsenkarren kann man sich auf la Digue spazieren fahren lassen.Das ist für Touristen natürlich eine ganz besondere Attraktion. Zu den sehenswertesten Attraktionen auf La Digue zählt natürlich der Besuch des "L'Union Estate", den öffentlichen Garten mit einer  Vanille-Plantage und einer Station für Riesenschildkröten. Sie können den "L'Union Estate" auch zu Fuß durchlaufen. Man kommt am "L'Union Estate" nicht vorbei, wenn man den legendären Strand "Anse Source D'Argent" besuchen möchte. Die "Anse Source D'Argent" zählt zu den Traumstränden unseres Planeten. Die einzigartigen Felsformationen sind  sehr beeindruckend. Dennoch bietet dieser Strandabschnitt nicht unbedingt die besten Besten Bedingungen zum Baden. Viele Hochzeitspaare geben sich vor der Kulisse der Granitfelsformationen das "Ja -Wort" Der Osten der Insel La Digue , kaum bewohnt, bietet zahlreiche lange, weiße Sandstrände. Mit etwas Glück kann man hier einsame Stunden am Traumstrand genießen. Wilde Natur beherrscht hier noch das Landschaftsbild. Sehr zu empfehlen ist ein Besuch im "Veuve Resort". Das Brutgebiet des  berühmten Seychellen Paradiesschnäppers, der nur auf den Seychellen beheimatet ist. Das tiefblaue Federkleid des Seychellen-Pardiesschnäpper  ist ein schönes Fotomotiv! Auch sehenswert: Coco Island.Die Mini-Insel mit intaktem Riff bietet ideale Tauch - und Schnorchelbedingungen. Eine weitere Etappe für Ihre Seychellen-Inselhopping-Reise empfiehlt sich auf der Hauptinsel Mahe: Mahé ist die Hauptinsel der Seychellen. Sie wurde von vielen Reisejournalisten als eine der schönsten Inseln der Welt beschrieben. Neben ihren bewaldeten Bergen, die unmittelbar von der Küsten bis zu 900 m in den Himmel ragen, bietet sie auch traumhafte Strände, Wasserfälle und verträumte Dörfer. Von den Pässen über die Bergkette, die Mahé von Nord nach Süd durchzieht, genießt man herrliche Ausblicke auf die Lagunen, Buchten und vorgelagerten kleinen Inseln. Ob Sie ein Hotel in der Nordwestbucht oder im ruhigeren Süden gewählt haben - Sie werden von den kleinen Häusern, von den alten Koloinialvillen in tropischen Gärten und dem lebhaften, aber friedlichen Leben in den Dörfern entlang der Straßen beeindruckt sein. Den Markt am frühen Samstagmorgen, und das Treiben im Zentrum von Victoria, der Hauptstadt des Inselreiches, sollte man sich nicht entgehen lassen. Victoria, eine der kleinsten Hauptstädte der Welt, ist mit Sicherheit einen Besuch wert. Hier mischen sich moderne Regierungsgebäude harmonisch mit traditionellen Kolonialhäusern. Der Hauptverkehr dreht sich um den Clock Tower auf der Kreuzung zwischen der Independance Avenue und der Albert Street, jedoch scheinen die Seychellois ihr Tagewerk immer noch im gleichen Tempo wie früher zu verrichten. Nach einem Besuch des Marktes, der vielerlei Gewürze, Obst und natürlich Fisch bietet, können Sie einen Abstecher zur Beau Vallon Bay machen, dem Zentrum des Tourismus mit großen Hotels, Restaurants und Casino. Ein Abendessen im Open Air Restaurant Auberge Louis XVII, oberhalb von Victoria gelegen, bietet Ihnen einen spektakulären Blick über die Stadt und die vorgelagerten Inseln, während Sie gehobene kreolisch-französische Küche genießen. Unterkunftsempfehlung für ein Seychellen-Inselhopping in authentischen Gästehäusern  Praslin: Laurier Guesthouse an der Cote  D'Or Die kleine und familiär geführte Anlage liegt an der Nord-Ostküste Praslins, nur 50 Meter vom wunderschönen Sandstrand Anse Volbert an der Côte d’Or entfernt. Sie bietet 4 geschmackvoll eingerichtete Standard Zimmer mit Dusche/WC, Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, Föhn, Safe sowie eine private Terrasse. Die Bungalows liegen verstreut in dem tropischen Garten der Anlage und verfügen zusätzlich über eine Außendusche. Zur Anlage gehört ein Büffetrestaurant mit sehr gute kreolische Spezialitäten sowie der gemütliche Coconut Bar, wo frisch gepresste Säfte, Cocktails, Kaffee und selbstgebackene Kuchen serviert wird. Sonntags kreolischer Lifemusik. Bootstouren zu den Nachbarsinseln Curieuse, St Pierre und andere Archipels werden gegen Gebühr organisiert. Weitere Restaurants, Shops, ein Supermarkt sowie eine Tauchbasis befinden sich in der Nachbarschaft.   La Digue: Villa Creole nur wenige Meter vom schönen Sundowner-Strand entfernt Die 4 modernen Villen befinden sich in äußerst gepflegtem Zustand Umfeld und die in kreolischem Stil neu errichteten Villen wurden mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet: Die großen und hellen Räume, hochwertig ausgestattet  und mit sehr gutem Preis-Leistungs - Verhältnis werden auch höheren Ansprüchen durchaus gerecht. Mahe: Anse Soleil Beachcomber an der "Anse Soleil" Dieses kleine Hotel bietet den Gästen eine ganz besonders romantische und einsame Atmosphäre. Unmittelbar von der privaten Veranda aus betritt man bei dieser abgeschiedenen Anlage einen der feinsten und sichersten Strände im Südwesten Mahés, der Anse Soleil. Der kleine feinsandige Sandstrand lädt zum Schnorcheln und Baden ein. Ein Inselversteck, fern von jeder Straße und nur durch einen schmalen Waldweg zu erreichen. Die Standard Zimmer sind ca. 30 qm groß, sind einfach und sauber eingerichtet und mit Dusche/WC, Klimaanlage, Ventilator, Kühlschrank, Safe und Terrasse ausgestattet. In den ca. 42 qm große Superior-Zimmern gibt es zusätzlich TV, Kaffee-/ Teezubereiter sowie ein größeres Bad. Die Premier Zimmer sind ca. 60 qm, sie sind modern und geräumig ausgestattet und verfügen zusätzlich über einen Schlafcouch. Ein Open-Air-Restaurant mit kreolische Spezialitäten gehört zur Anlage. Am Strand gute Schnorchelmöglichkeiten, 2 Kanus stehen den Gästen kostenfrei zur Verfügung, Angelausflüge können organisiert werden. Für Rundfahrten auf der Hauptinsel Mahé und zur Erkundung der anderen Traumstrände des Südens kann man in der Anlage ein Mietwagen mieten.   Angebot für 14 Tage Inselhopping auf den Seychellen-Inseln 2015/2016 Praslin, La Digue und Mahe in authentischen und gut gelegenen Gästhäusern Inklusiv-Leistungen für 2 Personen (ganzjährig, außer Weihnachten) Transfers ab Flughafen Praslin bis Flughafen Mahe einschließlich Schnellfähren Cat Rose und Cat Coco Betreuung vor Ort durch unsere Partner von Creoltravel 05 Übernachtungen im Laurier Gästehaus, Praslin Standard-Doppelzimmer inkl. Frühstück 04 Übernachtungen in der Villa Creole, La Digue Standard-Doppelzimmer inkl. Frühstück 05 Übernachtungen im Gästehaus Anse Soleil Beachcomber Mahe im Superior-Doppelzimmer inkl. Frühstück Reisepreis pro Person gleich 1.330,- Euro (zzgl. Flug) Wir haben diese Reise im September 2014 für Sie gemacht! Gerne beraten wir Sie persönlich und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!    
Alizee-Reisen der fachkundige Reiseveranstalter für Menschen, die mit Genuss und Leidenschaft Reisen
Alizee-Reisen der fachkundige Reiseveranstalter für Menschen, die mit Genuss und Leidenschaft Reisen
   

Hinterlasse einen Kommentar